EL: Surwold – Kinder spielten mit dem Feuer

Gestern gegen 14.49 Uhr kam es in Surwold in der Burgstraße zu einem Brand. Drei Kinder im Alter zwischen 11 und 12 Jahren setzten mit Hilfe eines Feuerzeugs sowie einer Dose Haarspray und Buchblätter eine Moorfläche in Brand. Die Feuerwehr Surwold war mit zwei Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften vor Ort und konnte den Brand schnell löschen. Bei der Überprüfung der Personen konnte zudem ein gestohlenes Fahrrad und entwendeter Grillanzünder aufgefunden werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de