EL: Emsbüren – Smiley in Rücklicht eine VW Polo gebrannt

Zwischen dem 16. und 17. September haben bislang unbekannte Täter einen Lachsmiley in die Rückleuchte eines VW-Polo welcher in der Straße Oelvelgünne parkte, gebrannt. Der Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise eben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Emsbüren zu melden; Tel.: 05903-703190.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de