EL: Nordhorn – Fahrer und Beifahrer stark alkoholisiert

Gestern gegen 19.35 Uhr gab ein Zeuge an, dass ein hinter ihm fahrendes Fahrzeug mehrmals den Blinker betätigte und Lichthupe gab. Anschließend fuhr der unbekannte Fahrzeugführer dem 22-Jährigen hinterher. Auf der Friedrich-Ebert-Straße hielten die Fahrzeuge an und es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den Fahrzeugführern. Dabei bemerkte der 22-Jährige Alkoholgeruch bei dem andern Fahrer und informierte die Polizei. Diese traf kurze Zeit später ein und stellte fest, dass der 40-jährige Fahrer sowie seine 39-jährige Beifahrerin stark alkoholisiert waren. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei beiden über 2 Promille. Zudem befand sich in dem Fahrzeug ein dreijähriger Junge, der ohne jegliche Sicherung auf der Rückbank umhersprang. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de