EL: Osterwald – Kradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Ein 40-jähriger Motorradfahrer aus Haren ist bei einem Unfall am Samstagmittag auf der Georgsdorfer Straße schwer verletzt worden. Gegen 13:20 Uhr befuhr er dort die Georgsdorfer Straße in Richtung Georgsdorf, als er in Höhe Voestdiek in der dortigen Kurve aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Hierbei kollidierte er mit seiner Kawasaki zunächst mit einem Verkehrsschild, danach überschlug er sich. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in die Euregio-Klinik Nordhorn verbracht. /hue

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de