EL: Werlte – Pkw in Brand geraten

In der Nacht zu Freitag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz an der Hauptstraße in Werlte alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet gegen 0.10 Uhr ein auf einem dortigen Parkplatz abgestellter Opel Astra in Brand. Der Pkw brannte völlig aus. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr aus Werlte war mit fünf Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 13.500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de