EL: Sögel – Sattelzugmaschine in Brand geraten

In der Nacht zu Sonntag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz an der Industriestraße in Sögel alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine an Straßenrand abgestellte Sattelzugmaschine gegen 1.20 Uhr in Brand. Verletzt wurde niemand. Die Sattelzugmaschine brannte völlig aus. Zwei ebenfalls dort geparkte Lkw wurde durch das Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Höhe des Sachschadens wird auf etwa 200.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Sögel war mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen wird eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de