EL: Werlte – Traktor in Brand geraten

Am 20. Juli gegen 10.35 Uhr kam es in Werlte in der Straße Auf dem Hehm zu einem Brand. Aus einem Traktor welcher im Bereich eines Waldstücks war, stieg zunächst Rauch aus dem Motorblock auf. Daraufhin fuhr der 54-Jährige bis zur nächstgelegenen Kreuzung um einen evtl. Waldbrand zu verhindern. Die Feuerwehr Werlte war mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort und löschte den Brand. Am Traktor entstand Totalschaden, die Schadenshöhe steht jedoch noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 130
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de