EL: Börger – Waldstück in Brand geraten

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Mittwoch gegen 15.25 Uhr zu einem Brand in einem Waldstück an der Breddenberger Straße in Börger. Insgesamt 400 Quadratmeter waren von dem Feuer betroffen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehren aus Sögel und Spahnharrenstätte waren mit insgesamt vier Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de