EL: Werlte – PV-Anlage in Brand geraten

Heute gegen 13.00 Uhr kam es in Werlte in der Straße Am Zirkel auf dem Dach eines Firmengebäudes zu einem Brand. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing die Verkabelung einer PV Anlage Feuer. Dabei wurden unter anderem fünf PV-Module beschädigt. Die Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest. Die Feuerwehr Werlte war mit fünf Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 130
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de