EL: Papenburg – Eine Person bei Unfall verletzt

Am Montag kam es Rheiderlandstraße in Papenburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Der 74-jährige Fahrer eines VW sowie seine 69-jährige Beifahrerin befuhren gegen 9 Uhr die B70. Als er nach links auf die Rheiderlandstraße abbog, übersah er den Mercedes eines 55-Jährigen, der die Straße in Richtung Sögel befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Mercedes-Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die beiden Insassen im VW blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de