EL: Lingen – Essen auf Herd vergessen

Am Samstag gegen 21.20 Uhr melde ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung im Haus des Nachbarn an der Straße Am Bunker in Lingen. Eine 70-jährige Bewohnerin hatte Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Die Frau wurde durch eine Rauchvergiftung leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Schaden am Gebäude blieb aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de