EL: Haren – Über Kreisverkehr gefahren

Auf der Forststraße in Haren kam es in der Nacht zu Samstag zu einem Verkehrsunfall. Der 51-jährige, niederländische Fahrer eines Aston Martin war gegen 3 Uhr auf der Straße Krüssel in Richtung Niederlande unterwegs. Dabei übersah er einen Kreisverkehr und überfuhr diesen. Anschließend kam er hinter dem Kreisverkehr in der Berme zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Er stand unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,74 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de