POL-EL: Rhede – Auto in Brand geraten


Rhede (ots)

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet am Donnerstag gegen 8 Uhr ein Land Rover auf einem Parkplatz an der Dieselstraße in Rhede in Brand. Das Feuer griff im weiteren Verlauf auf einen daneben geparkten Mazda über. Beide Autos brannten nahezu vollständig aus. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht bisher noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de