POL-EL: Haselünne – Leitbaken beschädigt

Am Mittwochabend beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer vier Leitbaken. Die Baken waren zur Baustellenabsicherung auf der B402 vor der Einmündung zur Meppener Straße in Haselünne aufgestellt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931/9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de

Updated: 7. April 2021 — 17:46