EL: Meppen – Rollerfahrerin leicht verletzt

Am Samstag kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Industriestraße in Meppen gekommen. Ein bislang unbekannter Pkw überholte gegen 17:30 Uhr eine Rollerfahrerin vor einer dortigen Kurve und schnitt diese so, dass sie die Kontrolle über ihren Roller verlor und stürzte. Hierbei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Meppen, Tel. 05931/9490, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

(Visited 2 times, 1 visits today)
Updated: 30. Juni 2020 — 15:08