EL: Papenburg – Brand im Dachstuhl

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet gestern gegen 15:20 Uhr der Dachstuhl eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens an der Tunxdorfer Straße in Papenburg in Brand. Das Feuer breitete sich im Bereich des Dachstuhls aus. Durch die schnelle Brandbekämpfung der eingesetzten Feuerwehren aus Papenburg, Obenende, Untenende sowie aus Aschendorf, konnte ein Übergreifen auf das gesamte Wohnhaus verhindert werden. Die Bewohner befanden sich glücklicherweise nicht im Haus, sodass keine Person verletzt wurde. Teilbereiche des Dachstuhls wurden zerstört. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 50000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

(Visited 1 times, 1 visits today)