NOM: Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Einbeck (TMü)

37586 Dassel, Prof.-Heinrich-Düker-Str./ Am Burgberg

Samstag, 21.01.23, 16.05 Uhr

Am Samstag nachmittig befuhren nach bisherigen Ermittlungen drei Personen 24, 21 und 21 Jahre alt) aus Dassel mit einem Pkw die Prof.-Heinrich-Düker-Str. in Rtg. Am Burgberg.

In der dortigen Rechtskurve kam der Pkw aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und blieb auf dem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen.

Die drei Insassen konnten sich selbst unverletzt aus dem Pkw befreien.

Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme wurde dann entgegen der Aussage von zwei Augenzeugen plötzlich der Halter des Pkw als Fahrzeugführer benannt, obwohl dieser sich nachweislich der Zeugen zur Unfallzeit nicht im Pkw befand.

Da die drei jungen Insassen nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sind, wurde auf Anordnung der StA Göttingen der Pkw, sowie die Mobiltelefone und die Oberbekleidung der beiden männlichen Insassen beschlagnahmt, um durch technische Untersuchungen die Fahrereigenschaft zu klären.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de