NOM: Pkw mit falschen „Kennzeichen“ geführt

Einbeck, OT Vardeilsen (Kr.) 21.01.2023; 23:00 Uhr

Am späten Samstagabend, den 21.01.2023, kontrollierten Polizeibeamte aus Einbeck den Fahrer eines 3er BMW (Kombi), in der Pappelfeldstraße in Vardeilsen, mit seinem Pkw. Während der Kontrolle fiel den Beamten auf, dass die Kennzeichen an dem BMW nicht zu diesem Fahrzeug gehören sondern einem Mercedes zugeteilt sind. Da der Verdacht besteht, dass der aus Northeim stammende Fahrer diese Kennzeichen benutzte, um eine Zulassung für seinen Pkw vorzutäuschen, wurde noch vor Ort gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Die Kennzeichen wurden durch die Beamten sichergestellt und dem 26jährigen Fahrer die Weiterfahrt mit seinem BMW untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de