NOM: E-Scooter unter Drogeneinfluss gefahren

Einbeck (pap) Ein 44 Jahre alter Mann aus Einbeck befuhr am Dienstag, 22.11.2022, gegen 11.00 Uhr mit einem E-Scooter die Hannoversche Straße. In Höhe der dortigen Tankstelle wurde er von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Die Beamten stellten Auffälligkeiten im Verhalten des Mannes fest, die darauf hindeuteten, dass er unter dem Einfluss von Drogen steht. Ein durchgeführter Test verlief positiv auf Opiate und THC. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt wurde untersagt. Gegen den 44 jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de