NOM: Unter Drogeneinfluss einen E-Scooter geführt

15.11.2022, 18:40 Uhr

Einbeck (rod)

Am Dienstagabend kontrollierte eine Polizeistreife einen 46-jährigen E-Scooter-Fahrer in der Wagnerstraße in Einbeck. Während der Kontrolle stellten die Beamten bei dem aus Einbeck stammenden Mann körperliche Auffälligkeiten fest, die auf einen möglichen Drogenkonsum hindeuten. Im Anschluss wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt mit seinem E-Scooter untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de