DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 04.09.2022

PK Sulingen

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Radfahrerin Am 03. September 2022 gegen 11:50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin (79 Jahre, aus Varrel) und einer Pkw (Peugeot, DH-…) mit einer Fahrzeugführerin (26 Jahre, aus Varrel). Die Bet. 01 wollte mit ihrem Fahrrad im Bereich Varrel-Dörrieloh die Landesstraße 347 überqueren und übersah hierbei die Bet. 02 mit ihrem Pkw. Es kam im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß, in Folge dessen sich die Bet. 01 leicht verletzte. Sie musste im Krankenhaus behandelt werden. Das Fahrzeug der Bet. 02 wurde beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt.

Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

PI Diepholz Jaschek, POK
— WDL —
Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -)
Mobil: