DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 18.06.2022

PK Sulingen

Sulingen

Sachbeschädigung

Im Zeitraum von Donnerstag 13 Uhr bis Freitag 08 Uhr betraten unbekannte das Flachdach der Stadtbücherei und beschädigten dabei zwei Oberlichter. Wer Hinweise geben kann wendet sich an die Polizei in Sulingen unter 04271-9490.

Maasen

Verkehrsunfall

Ein 18jähriger aus Sulingen befuhr mit einem PKW die Straße Ludwigslust in Maasen in Richtung Mesloh. In einer Kurver verlor er die Kontrolle über den PKW und verunfallte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,23 Promille. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kirchdorf

Sachbeschädigung

Auf unbekannte Art und Weise wurde die Fahrerseite eins PKW in Scharringhausen im Zeitraum von Donnerstag, 19 Uhr, bis Freitag, 15 Uhr zerkratzt. Wer Hinweise geben kann wendet sich an die Polizei in Sulingen unter 04271-9490.

PK Weyhe

1.

2 Ladendiebe Am gestrigen Freitag kam es gg. 17:20 h zu einem Ladendiebstahl in einem Drogeriefachmarkt im Ochtum-Park in Stuhr-Brinkum. Die beiden Männer wurden dabei von einem Ladendetektiv beobachtet und anschließend auf dem Parkplatz eines nahegelegenen Discounters angesprochen. Dabei entstand ein lautstarker Streit zwischen den Männern, weswegen die Polizei zunächst von einer Schlägerei ausging. Diese konnte vor Ort die beiden Verdächtigen feststellen. Da die Männer aus Weis-Russland kamen, gab es Verständigungsprobleme. Letztendlich wurde bei ihnen nicht nur Parfümerie-Artikel festgestellt, sondern auch noch Bekleidung, die möglicherweise aus Diebstählen stammte. Darüber hinaus wurde bei dem einen Verdächtigen auch noch ein Führerschein festgestellt, der Fälschungsmerkmale aufwies. Ob sich die beiden Männer legal in Deutschland aufhielten, muß auch noch geklärt werden. Beide wurden nach geraumer Zeit aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Schadenssumme: Über 300,- EUR

2.

Entwendeter, auffälliger Kühlschrank In der Zeit vom 11.06.2022 – 17.06.2022 wurde von einem Grundstück an der Blockener Straße in Stuhr ein auffälliger Kühlschrank entwendet. Dieser hat das Aussehen einer Getränkedose und befand sich auf einem rückwärtigen Grundstücksteil. Zeugen, die etwas über den Verbleib dieses Kühlschrankes sagen können, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

3.

Aufgebrochener Schuppen In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein Holzschuppen auf der Sportanlage in Weyhe-Sudweyhe, Altenauer Straße, aufgebrochen. Daraus wurde eine größere Anzahl an Bierkisten entwendet. Dem dort ansässigen Sportverein ist ein Schaden von mehreren hundert Euro entstanden. Für den Abtransport muß ein Transporter verwendet worden sein. Zu einem ähnlichen Vorfall kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Gelände der Zentralen Sportanlage ZSA in Weyhe-Leeste. Hier scheiterte der Versuch einen Schuppen aufzubrechen aber, so daß nichts entwendet wurde.

4.

Diebstahl von Baumaschinen In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein Container auf einer Baustelle am Neuen Weg in Stuhr-Moordeich aufgebrochen. Daraus wurden dann ein Vielzahl von hochwertigen Elektro-Maschinen entwendet. Der geschätzte Schaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Für den Abtransport der Beute dürfte mindestens ein Pkw verwendet worden sein. Da der Tatort mitten in einem Wohngebiet liegt, gibt es möglicherweise Zeugen, die Hinweise auf Personen oder Fahrzeuge geben können.

5.

Einbruch in Pkw Am Freitag, zwischen 18:45 und 19:05 h wurde ein PKW Renault Megane, der auf dem Parkplatz eines Möbelhauses in Stuhr-Brinkum/Nord abgestellt war, aufgebrochen. Aus dem Pkw wurde ein Rucksack mit einem IPad, Bargeld und persönlichen Dokumenten entwendet. Der Schaden liegt geschätzt bei über 1300,-EUR

Falls weitere, pressereleveante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

PI Diepholz Jaschek,POK
— WDL —
Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl
Mobil: