DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 04.06.2022

PI Diepholz

1. Fahren ohne Führerschein Ein 42-jähriger Mann aus Lemförde wurde am gestrigen Freitag gegen 18:45 Uhr in Lemförde auf der Espohlstraße mit seinem Kleinkraftrad fahrend angetroffen. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, daß der Mann dieses Fahrzeug auf Grund einer fehlenden Fahrerlaubnis nicht fahren durfte. Desweiteren stand der Mann unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

2. Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall kam es am gestrigen Freitagmittag gegen 13:15 Uhr in Hüde. Hier befuhr ein 56-jähriger Mann aus Hagenburg mit seinem PKW die B 51 in Rtg. Osnabrück und beabsichtigte in Höhe der Straße Bei den Höfen in diese nach rechts abzubiegen. Er bremste seinen PKW ab, was der ihm nachfolgende 20-jähriger junge Mann aus Rahden mit seinem PKW zu spät bemerkte. Dieser fuhr daraufhin auf den PKW des Abbiegenden auf. Es entstand Sachschade und der 56-jährige wurde leicht verletzt.

PK Syke

Trunkenheit im Straßenverkehr

Der Hamburger (59 Jahre) fährt mit dem PKW Mercedes in Twistringen im öffentlichen Straßenverkehr, obwohl er unter Einfluss alkoholischer Getränke steht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,59 Promille in der Ausatemluft. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und durch einen Arzt auf der Dienststelle durchgeführt, sowie der Führerschein beschlagnahmt.

PK Sulingen

Verkehrsunfallflucht im Stadtgebiet von Sulingen Am 03.06.2022 kam es in der Zeit zwischen 13:50 Uhr und 13:55 Uhr im Bereich des Parkplatzes des TAKKO Bekleidungsgeschäftes zu einem Verkehrsunfall, bei der ein PKW beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden am PKW beträgt rund 1500 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04271/949-0 zu melden.

PK Weyhe

Stuhr – Einbruch in Garage

In dem Zeitraum von Donnerstag, 20:00 Uhr, bis Freitagmorgen, 07:45 Uhr, wurde in der Straße ‚Im Wiesengrund‘ in Stuhr-Varrel gewaltsam in eine Garage eingedrungen und ein hochwertiges Pedelec entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/8066-0 entgegen.

Falls weitere, pressrelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

PI Diepholz Jaschek,POK
— WDL —
Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl
Mobil: