DH: — Barnstorf, Verkehrsunfall – Diepholz, Polizei bei Berufsmesse – Weyhe, Motorrad Diebstahl —

Barnstorf – Verkehrsunfall

Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin verunfallte am Donnerstag gegen 06.50 Uhr auf der Walsener Straße, blieb aber zum Glück unverletzt. Die 19-Jährige geriet aus noch ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über den Geh.-und Radweg und auf eine Böschung. Als sie ihren Pkw auf die Fahrbahn zurücklenkte kollidierte sie mit einem Pkw im Gegenverkehr. Die 60-jährige Fahrerin blieb ebenfalls unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 7000 Euro.

Polizei bei der Berufsmesse in Diepholz

Einen Hinweis haben wir noch an alle am Polizeiberuf interessierten Bürger*innen. Am Freitag, 03.06.22, und Samstag, 04.06.22, sind wir in der Zeit von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr und 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr mit einem Stand auf der Berufsmesse in Diepholz auf dem Marktplatz vertreten. Schaut gerne vorbei und lasst euch über die Einstellungsvoraussetzungen, den Bewerbungsablauf und das duale Studium bei der Polizei beraten. Wir freuen uns auf euch!

Weyhe – Motorrad Diebstahl

In der Zeit von Montag bis Donnerstag gegen 12.50 Uhr haben Unbekannte aus einem verschlossenen Gerätschuppen in Kirchweyhe, Auf dem Geestfelde, ein Motorrad der Marke Yamaha YZF-R1 entwendet. Das Krad war zusätzlich mit einem Schloss gegen unbefugte Wegnahme gesichert. Der Schaden wird auf rund 11000 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei Weyhe, Tel. 0421 / 80660, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Gissing
Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104