POL-DH: — Polizei Sulingen sucht Fahrradeigentümer (Foto) – Lkw geriet in Barnstorf in Seitenraum (Foto) —


Diepholz (ots)

Sulingen – Wem gehört das Fahrrad? (Foto)

Am Freitag, 18.06.2021, konnte die Polizei in Sulingen ein Fahrrad sicherstellen. Nach ersten Erkenntnissen stammt das Rad aus einem Diebstahl. Beschreibung des Fahrrades: Marke „La Strada“, Modell Unique in der Farbe silber/grau. Da der Eigentümer aktuell nicht bekannt ist, bittet die Polizei ihn sich zu melden. Auch wer das Fahrrad wiedererkennt, wird gebeten die Polizei Sulingen, Tel. 04271 / 9490, zu informieren.

Sulingen – Einbruch

In der Zeit von Montag, 14.06.2021, bis Montag, 21.06.2021, gelangten Unbekannte in die Räumlichkeiten des TUS Sulingen in der Werner-Kling-Straße. Sie verschaffte sich gewaltsam Zutritt und entwendeten 40 Fußbälle, mehrere Trikotsätze mit den Aufdrucken „DFB Stützpunkt Sulingen“ und „STP Sulingen“ sowie weitere Sportbekleidung. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen, Tel. 04271 / 9490, entgegen.

Brockum – Diebstahl

Unbekannte haben in der letzten Woche, im Zeitraum vom Montag, 14.06.21, bis Montag, 21.06.21, in Brockum eine Rüttelplatte entwendet. Das Arbeitsgerät befand sich auf dem eingezäunten Betriebsgelände in der Kirchstraße. Der Schaden wird auf über 7000 Euro beziffert.

Barnstorf – Lkw droht umzukippen (Foto)

Ein Lkw-Gespann ist gestern gegen 12 Uhr in Barnstorf auf der K47/ Aldorfer Straße, kurz vor dem Ortsschild Barnstorf von der Fahrbahn abgekommen und drohte im Seitenraum umzukippen. Der 56-jährige Lkw-Fahrer aus Emden war einen Moment unachtsam und kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb dort im Seitenraum in der abschüssigen Berme stecken. Der zum Glück leere Anhänger drohte umzukippen, weshalb ein Bergungsteam aus dem benachbartem Landkreis Oldenburg (Kirchhatten) samt Kran zum Einsatz kommen musste. Nach gut einer Stunde war die Bergung geschafft.

Syke-Heiligenfelde – Auffahrunfall

Am Montag gegen 17.30 Uhr übersah ein 38-jähriger Pkw-Fahrer aus Bruchhausen-Vilsen, dass ein 60-jähriger Sudwalder mit seinem Pkw nach links auf ein Tankstellengelände an der Hannoverschen Straße (B 6) abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Der 60-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der VW Golf des 38-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden beträgt ca. 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Gissing
Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104