DEL: Landkreis Oldenburg: Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Hude leicht verletzt

Eine Fußgängerin wurde am Montag, 12. Dezember 2022, gegen 16:50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Hude leicht verletzt.

Eine 22-jährige Frau aus der Gemeinde Lemwerder war mit einem Mercedes auf der Königstraße unterwegs und wollte bei grün zeigender Ampel nach links in die Parkstraße einfahren. Dabei übersah sie die 83-jährige Fußgängerin aus Hude, die die Fahrbahn der Parkstraße ebenfalls bei grünem Ampellicht überquerte.

Die Fußgängerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Die entstandenen Sachschäden waren gering.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de