DEL: Landkreis Wesermarsch: Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt

Zwei Personen wurden am Mittwoch, 30. November 2022, 07:50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt.

Zur Unfallzeit befuhr ein 22-jähriger Mann aus Nordenham mit einem BMW die Walther-Rathenau-Straße in Richtung Mittelweg. Kurz hinter der Magdalenenstraße kollidierte er mit einem ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten Kleinbus.

Der 22-Jährige und sein 46-jähriger Beifahrer aus Nordenham erlitten leichte Verletzungen und wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gefahren. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de