DEL: Landkreis Oldenburg: Pkw in Ganderkesee ausgebrannt

In der Straße „Am Glockenstein“ in Ganderkesee ist am Dienstag, 15. November 2022, 16:05 Uhr, ein Audi in Brand geraten.

Kurz nach dem Parken stellten die Nutzer Brandgeruch fest, sahen Flammen und wählten den Notruf. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Ganderkesee war schnell mit drei Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften vor Ort. Ein vollständiges Ausbrennen des Pkws konnten sie aber nicht verhindern. Aufgrund des Alters des Fahrzeugs wurde der entstandene Schaden auf maximal 5.000 Euro beziffert.

Als Brandursache wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Hinweise auf Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de