DEL: Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Der Fahrer eines Pkws ist am Montag, 14. November 2022, 14:40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Delmenhorst leicht verletzt worden.

Der 64-jährige Delmenhorster befuhr mit einem Pkw die Ludwig-Kaufmann-Straße in Richtung Oldenburger Straße. Kurz hinter der „Kleine Schlüsselstraße“ kam er vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Pkw kollidierte auf einem Grundstück mit einem Zaun, wodurch Schäden in Höhe von etwa 5.500 Euro entstanden.

Der 64-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren, sein Pkw musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de