DEL: Landkreis Oldenburg: Auseinandersetzung in der Gemeinde Großenkneten +++ Zeugen gesucht

Am Donnerstag, 10. November 2022, ist es an der Sager Straße in der Gemeinde Großenkneten zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Zwischen 21:00 und 22:00 Uhr befuhr eine 25-jährige Frau aus Oldenburg mit einem gelben Kleinwagen die Sager Straße in Richtung Wardenburg. Zwischen der Krumlander Straße und der Hegeler-Wald-Straße stand ein Pkw am Fahrbahnrand. Durch ein aufgestelltes Warndreieck und Winken machte der Fahrer auf eine scheinbare Notsituation aufmerksam. Als die Frau hielt und ihre Hilfe anbot, griff der Mann sie an.

Die unverletzte 25-Jährige flüchtete mit ihrem Pkw in Richtung Oldenburg und verständigte hier die Polizei. Nun wird um Hinweise von Zeugen gebeten, die den Pkw oder den Mann am Straßenrand gesehen haben.

Beim Pkw soll es sich um einen dunklen Kombi gehandelt haben. Der dunkelhaarige Mann war ungefähr 190 cm groß. Zeugen können sich unter 04431/941-0 an die Polizei Wildeshausen wenden.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de