DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Stuhr +++ Eine leicht verletzte Person und hoher Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Stuhr ist am Mittwoch, 09. November 2022, 07:25 Uhr, eine Person leicht verletzt worden. Es entstand hoher Sachschaden.

Ein 28-jähriger Mann aus Twistringen befuhr mit einem Kleintransporter die Autobahn 1 in Richtung Hamburg. Zwischen der Anschlussstelle Groß Ippener und dem Dreieck Stuhr fuhr er auf einen Pkw mit Anhänger auf, der von einem 73-Jährigen aus Schweden gelenkt wurde.

Der 73-Jährige erlitt leichte Verletzungen an der Hand. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden betrug etwa 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de