DEL: Stadt Delmenhorst: Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Eine Radfahrerin wurde am Donnerstag, 10. November 2022, gegen 09:00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Delmenhorst schwer verletzt.

Die 58-jährige Radfahrerin aus Delmenhorst befuhr den Heidkruger Weg in Richtung Bahnhof. In gleicher Richtung war ein 92-jähriger Delmenhorster mit einem Pkw unterwegs. Er wollte die Frau überholen, übersah aber, dass sie zu diesem Zeitpunkt nach links in die Ellernstraße abbiegen wollte.

Nach dem Zusammenstoß mit dem Pkw kam die Frau zu Fall und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de