DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Radfahrerin in Ganderkesee

Eine Pedelec-Fahrerin ist am Mittwoch, 09. November 2022, 14:20 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Ganderkesee schwer verletzt worden.

Ein 63-jähriger Mann aus der Gemeinde Ganderkesee befuhr mit einem Kleinwagen die Westtangente in Richtung Dehlthuner Straße und wollte nach rechts in Richtung Steinkimmen abbiegen. Beim Anfahren an der Einmündung missachtete er die Vorfahrt einer 62-Jährigen aus der Gemeinde Ganderkesee, die den Radweg der Dehlthuner Straße mit einem Pedelec befuhr.

Nach dem Zusammenstoß mit dem Pkw kam die Frau zu Fall und erlitt schwere Verletzungen. Vor Ort wurde sie von einem Notarzt versorgt und anschließend mit einem Rettungswagen ein Krankenhaus gefahren. Die entstandenen Sachschäden waren gering.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de