DEL: Fund einer Granate aus dem 2. Weltkrieg in Großenkneten

Am Mittwoch, 26. Oktober 2022, gegen 9:00 Uhr, kam es in Großenkneten auf einem Feldweg an der Straße ‚Zum Almsweg‘ zum Fund einer Granate aus dem zweiten Weltkrieg.

Die 42 Kilogramm schwere und im Durchmesser 15 Zentimeter große Granate wurde durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst (KMB) vor Ort in Augenschein genommen und schließlich abtransportiert.

Es ist am Fundort nicht zur Sprengung der Granate gekommen.

Rückfragen bitte an:

Ronja Weser
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de