DEL: Landkreis Oldenburg: Pkw kollidiert mit Laternenmast in Wildeshausen

Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kam es am Dienstag, 25. Oktober 2022, gegen 11:00 Uhr, auf dem ‚Nordring‘ im Einmündungsbereich der ‚Breslauer Straße‘ zu einem Verkehrsunfall.

Ein 27-jähriger aus der Gemeinde Großenkneten befuhr den ‚Nordring‘ in Richtung der Bundesstraße und sah vor nach rechts auf die ‚Breslauer Straße‘ abzubiegen.

Der Abbiegevorgang schlug fehl, da der Pkw-Fahrer zu schnell unterwegs war und in der Kurve mit einem Laternenmast kollidierte.

Der Pkw-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Der VW Polo war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der entstandene Sachschaden wurde mit 5000 Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Ronja Weser
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de