DEL: Polizei Nordenham: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen +++ Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol +++ Versuchter Diebstahl aus Kirche Zeugenaufruf

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen Nordenham, 14.10.2022, 13:25 Uhr 26954 Nordenham, Stadländer Straße (B212), Kreuzung zur Mildred-Scheel-Straße, OT Hoffe

Am 14.10.2022, gegen 13:25 Uhr, befuhren ein Golf-Plus, ein VW-Golf und ein Opel in dieser Reihenfolge die B212 in Fahrtrichtung Brake. Die 38-jährige Fahrerin (aus 19205 Gadebusch) des Golf-Plus musste im Kreuzungsbereich zur Mildred-Scheel-Straße in Hoffe aufgrund von Rotlicht der dortigen Lichtzeichensignalanlage ihren Pkw bis zum Stillstand herunterbremsen. Die 24-jährige Fahrerin (aus 26935 Stadland) des dahinterfahrenden Golfs erkannte den stehenden bzw. bereits wieder anfahrenden Pkw augenscheinlich zu spät und fuhr auf diesen auf. Eine 37-jährige Fahrerin (aus 26954 Nordenham) des Opel fuhr anschließend wiederrum auf den Golf vor ihr auf. Alle beteiligten Fahrzeuge wurden durch die Zusammenstöße beschädigt. Die 24-jährige Stadländerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Alle weiteren Beteiligten und die insgesamt vier Kinder aus dem Opel und dem Golf-Plus blieben unverletzt.

Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol Nordenham, 15.10.2022, 01:10 Uhr 26954 Nordenham, Werftstraße

Am 15.10.2022, gegen 01:10 Uhr, befuhr eine 39-jährige Fahrerin (aus 26954 Nordenham) eines Toyota Camry die Werftstraße in Nordenham, um augenscheinlich Fahrübungen durchzuführen. Dabei touchierte die Fahrzeugführerin einen geparkten Pkw und fuhr anschließend in eine Steinmauer. Bei der 39-Jährigen konnte im Rahmen der polizeilichen Sachverhaltsaufnahme eine Atemalkoholkonzentration von 1,26 Promille festgestellt werden, welche vermutlich unfallursächlich ist. Im Pkw befanden sich zwei weitere Personen. Alle Personen blieben unverletzt. Bei der Unfallverursacherin wurde in einem örtlichen Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. .

Versuchter Diebstahl aus Kirche / Zeugenaufruf Stadland, 15.10.2022, 07:30 Uhr bis 08:00 Uhr 26935 Stadland, Schulstraße

Am 14.10.2022, in dem Zeitraum zwischen 07:30 Uhr und 08:00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter die Spendenkugel der Kirchengemeinde in der Schulstraße in Stadland aufzuhebeln. Der Versuch misslang jedoch, sodass kein Diebesgut erlangt werden konnte. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Stadland unter Tel.: 04732/18436-0 oder der Polizei Nordenham unter Tel.: 04731/9981-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de