DEL: Unter Alkoholeinfluss Fahrzeug gerammt

Am Samstag, 08.10.2022, gegen 00.00 Uhr, befuhr ein 36-jähriger PKW-Fahrer aus Delmenhorst die Adelheider Straße stadteinwärts. In Höhe der Hausnummer 83 übersah er einen am Fahrbahnrand geparkten PKW, wobei es zur Kollision kam. Beide Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, so dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Die unfallaufnehmenden Beamten stellten beim Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein Alcotest ergab vor Ort einen Wert von 1,66 Promille. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Dazu musste er sich einer Blutprobe unterziehen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de