DEL: Pressemeldung der Polizei Delmenhorst vom 17.09.2022

Delmenhorst: PKW aufgebrochen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlugen unbek. Täter eine Seitenscheibe eines PKW ein, der auf einem Hotelparkplatz in der Urselstraße in Delmenhorst parkte. Aus dem Innenraum wurden nach ersten Erkenntnissen Werkzeuge entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Delmenhorst: PKW aufgebrochen

Am 16.09.2022, zwischen 11.30 Uhr und 15.10 Uhr, schlugen unbek. Täter eine Seitenscheibe eines PKW ein, der in der Friedlandstraße in Delmenhorst geparkte. Es wurde nichts entwendet. Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de