DEL: Landkreis Oldenburg: Junger Radfahrer bei Verkehrsunfall in Hundsmühlen leicht verletzt

Ein 13-jähriger Junge wurde am Mittwoch, 07. September 2022, 07:15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Hundsmühlen leicht verletzt.

Zur Unfallzeit befuhr ein 51-jähriger Mann mit einem Lkw eines Entsorgungsbetriebs aus Rastede die Hermann-Meyer-Straße in Wardenburg. Beim Linksabbiegen in die August-Niemann-Straße übersah er den 13-Jährigen, der mit seinem Fahrrad neben dem Müllfahrzeug stand. Durch die Kollision kam der Junge zu Fall und erlitt leichte Verletzungen.

Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Die entstandenen Sachschäden blieben gering.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de