DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Radfahrer in Butjadingen

Ein Radfahrer wurde am Dienstag, 06. September 2022, 07:25 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Butjadingen schwer verletzt.

Der 21-Jährige aus der Gemeinde Butjadingen befuhr mit einem Pedelec den Radweg ‚Bahndamm‘ von Stollhamm in Richtung Abbehausen. Beim Überqueren des Wischwegs übersah er den Opel einer 31-Jährigen aus Butjadingen, die in Richtung Hauptstraße unterwegs war.

Durch die Kollision mit dem Pkw erlitt der 21-Jährige so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden musste. Der entstandene Sachschaden betrug ungefähr 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de