DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Radfahrerin in Brake +++ Verursacher entfernt sich

Eine Radfahrerin wurde am Montag, 05. September 2022, gegen 11:00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Brake leicht verletzt. Der Verursacher entfernte sich zunächst, konnte aber ermittelt werden.

Zur Unfallzeit befuhr eine 59-Jährige aus Brake mit einem Fahrrad den Radweg der Bahnhofstraße in Richtung Weserstraße. In Höhe der Neustadtstraße missachtete der Fahrer eines Pkws die Vorfahrt der 59-Jährigen und bog vor ihr nach rechts ab. Sie erlitt durch die Kollision mit dem Pkw leichte Verletzungen. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort und entfernte sich vom Unfallort.

Im Rahmen der Fahndung konnte der 86-jährige Verursacher angetroffen werden. An seinem Pkw konnten Schäden festgestellt werden, die mit dem geschilderten Unfallhergang korrespondierten. Gegen den Mann aus Elsfleth wurde unter anderem ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de