DEL: Stadt Delmenhorst: Flächenbrände in Adelheide +++ Zeugen gesucht

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Mittwoch, 24. August 2022, zu zwei Flächenbränden in Adelheide.

Gegen 14:20 Uhr meldeten Anwohner, dass der Grünstreifen neben der Boelckestraße brennen würde. Die Flammen breiteten sich auf einer Länge von 35 Metern und ungefähr fünf Metern Breite aus, konnten von der Feuerwehr aber schnell gelöscht werden.

Wenig später erhielt die Polizei Kenntnis von einer weiteren kleinen Brandstelle in der Ortholzer Straße, die sich nur wenige Meter vom ersten Brandort befindet. In der Nähe dieser Brandstelle sahen Zeugen vor dem Ausbruch des Feuers einen silbernen VW Golf.

Wer weitere Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter 04221/1559-0 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de