DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer in Nordenham

Ein Radfahrer hat sich am Dienstag, 23. August 2022, gegen 18:00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt.

Eine 17-jährige Nordenhamerin befuhr im Rahmen des Begleiteten Fahrens mit einem VW die Walther-Rathenau-Straße in Richtung Blexen. Aufgrund von Gegenverkehrs musste sie anhalten. Ein folgender, 39-jähriger Rennradfahrer aus Nordenham erkannte dies zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er stieß mit seinem Rad gegen den Pkw und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

An den Fahrzeugen entstanden geringe Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de