DEL: Pressemeldung der Polizei Nordenham vom 19.06.2022

Gefährlicher Überholvorgang / Zeugenaufruf Nordenham, Friedrich-Ebert-Straße in Höhe der Anker Apotheke

Am Samstag, den 18.06.2022, gegen 21:25 Uhr, kam es in Nordenham, auf der Friedrich-Ebert-Straße zu einem gefährlichen Überholvorgang. Ein blauer Pkw der Marke Audi fuhr in Richtung Stadtmitte und überholte in Höhe der Anker Apotheke einen anderen Pkw. Durch den Überholvorgang musste ein entgegenkommender roter Pkw stark abbremsen und ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Vorfall wurde von einem Zeugen gemeldet. Die Polizei Nordenham sucht nun den Fahrer / die Fahrerin des roten Kleinwagens, der dem blauen Pkw ausweichen musste. Er / Sie wird gebeten, sich mit der Polizei Nordenham unter der Rufnummer 04731 / 99810 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

PK Nordenham

Tel.: 04731 / 99810