DEL: Landkreis Oldenburg: Pkw-Fahrer bei Auffahrunfall in Bookholzberg leicht verletzt

Leichte Verletzungen erlitt ein 18-Jähriger aus Ganderkesee, als er am Mittwoch, 15. Juni 2022, mit seinem Pkw auf einen vorausfahrenden Pkw auffuhr.

Der 18-Jährige war mit seinem Fahrzeug auf der Stedinger Straße in Richtung Berne unterwegs, als der Fahrer eines vorausfahrenden Pkws seine Geschwindigkeit verringerte, um nach rechts auf ein Grundstück abzubiegen.

Der 18-Jährige übersah das Abbremsen des Pkws und fuhr auf das Heck auf. Durch die Kollision zog sich der 18-Jährige leichte Verletzungen zu. Der 44-jährige Fahrer des vorausfahrenden Pkws, ebenfalls aus Ganderkesee, blieb unverletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Die Höhe der Sachschäden wurde auf 7.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de