DEL: Polizei Delmenhorst: Dreimal Fahren ohne Fahrerlaubnis; Fahren ohne Pflichtversicherung

Fahren ohne Fahrerlaubnis mit nicht zugelassenem Dirt-Bike ( Kleinkraftrad ): Am Freitag, 10.06.2022, 15:24 Uhr, wird in der Bremer Straße, Delmenhorst, ein 20 Jahre alter Delmenhorster festgestellt, wie er mit einem sog. Dirt Bike ohne Straßenzulassung und ohne Fahrerlaubnis den öffentlichen Verkehrsraum befährt. Entsprechende Strafverfahren werden eingeleitet.

Fahren ohne Fahrerlaubnis:

Am Freitag, 10.06.2022, 15:25 Uhr, wird in der Düsternortstraße, Delmenhorst, ein 27 Jahre alter Delmenhorster festgestellt, der ohne Fahrerlaubnis einen PKW im öffentlichen Verkehrsraum führt. Ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wird eingeleitet und die Weiterfahrt wird untersagt.

Fahren ohne Fahrerlaubnis:

Am Freitag, 10.06.2022, 22:00 Uhr, wird in der Amundsenstraße, Delmenhorst, ein 54 Jahre alter Delmenhorster festgestellt, der ohne Fahrerlaubnis einen PKW im öffentlichen Verkehrsraum führt. Ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wird eingeleitet und die Weiterfahrt wird untersagt.

Fahren ohne Pflichtversicherung:

Am Freitag, 10.06.2022, 15:30 Uhr, wird in der Bremer Straße, Delmenhorst, ein 20 Jahre alter Delmenhorster mit einem PKW angetroffen, für den kein Versicherungsschutz besteht. Es folgen die Einleitung eines Strafverfahrens sowie die Untersagung der Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle i.V. PHK van Knippenberg
Telefon: 04221-1559 116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de