DEL: Landkreis Oldenburg: Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss in Ganderkesee unterwegs

Am Freitag, 10. Juni 2022, gegen 8:45 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Ganderkesee einen 32-jährigen Autofahrer, der mit einem Pkw in der Gemeinde Ganderkesee unterwegs war.

Den Beamten fiel der Pkw besonders auf, da dieser mit Schlangenlinien und stark reduzierter Geschwindigkeit auf der Wildeshauser Straße unterwegs war.

Im Rahmen der Kontrolle wurde bei dem Opel-Fahrer eine deutliche Alkoholisierung festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von 1,66 Promille. In der Folge entnahm ein Arzt dem Pkw-Fahrer eine Blutprobe. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und beschlagnahmten den Führerschein.

Gegen den 32-jährigen Pkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ronja Weser
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de