DEL: Stadt Delmenhorst: Rüttelplatte von Baustelle entwendet +++ Zeugenaufruf

Bislang unbekannte Täter*innen haben eine hochwertige Rüttelplatte von einer Baustelle im Reinersweg in Delmenhorst entwendet.

In der Zeit von Samstag, 21. Mai 2022, 16:00 Uhr, bis Montag, 23. Mai 2022, 08:30 Uhr, begaben sie sich auf das umzäunte Baustellengelände und entwendeten ausschließlich die schwarz-gelbe Rüttelplatte des Herstellers Bomag. Der entstandene Schaden beträgt mehr als 5.000 Euro.

Mögliche Zeug*innen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen und größere Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes gesehen haben, werden gebeten, sich unter 04221/1559-0 an die Polizei Delmenhorst zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de