DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall in Hatten +++ Eine Person schwer verletzt

Am Sonntag, 27. März 2022, ereignete sich gegen 15:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person auf der Munderloher Straße in Hatten.

Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Varel befuhr die Munderloher Straße in Richtung Altmoorhausen und übersah auf Höhe der Einmündung „Meyersweg“ aus bislang unbekannten Gründen, dass eine vorausfahrende, 33-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Hude beabsichtigte nach links abzubiegen und ihren Pkw abbremste.

In der Folge fuhr der Motorradfahrer ungebremst auf den Pkw auf. Rettungskräfte brachten den 52-Jährigen schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die 33-Jährige wurde durch den Aufprall leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in bislang unbekannter Höhe. Das Motorrad war im Anschluss nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de