POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Einbruch in Bankfiliale +++ Zeugen gesucht

Bislang unbekannte Täter brachen am Montag, 23. November 2020, im Zeitraum von 01:45 Uhr bis 03:00 Uhr, in eine Bankfiliale im Brendelweg in Delmenhorst ein.

Über das Dach des Gebäudes gelangten sie in die Räumlichkeiten, durchsuchten diese und entfernten sich in unbekannte Richtung. Ob Diebesgut erlangt wurde, ist derzeit nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wurde auf 5.000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04221/1559-0 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de